Wichtige Hinweise

Informationen zum Bestellvorgang

Der Bestellvorgang gliedert sich in folgende drei Schritte auf und kann jederzeit von Ihnen abgebrochen werden:

Schritt 1) Tickets auswählen

Schritt 2) Angaben zur Person

Schritt 3) Bestellung absenden

Der erfolgreiche Abschluß des Bestellvorganges wird Ihnen mit einer E-Mail an die von Ihnen angegebenen Adresse bestätigt. Diese E-Mail enthält Ihre Bestellung, unsere Kontodaten, das Zahlungsziel und die Zugangsdaten für den Ausdruck der Ticketbestätigung.
Bitte halten Sie das Zahlungsziel ein und geben Sie bei der Überweisung als Verwendungszweck unbedingt die Bestellnummer ein, damit wir Ihre Zahlung richtig zuordnen können. Erst bei vollständiger Bezahlung Ihrer Bestellung können Sie die Ticketbestätigung ausdrucken.

Gegen Vorlage dieser Ticketbestätigung und des Personalausweises erhalten Sie an der Kasse Ihre bestellten Tickets. Wir haben diese Verfahrensweise gewählt, um einerseits Fälschungen zu verhindern (Personalisierung der Bestellung) und andererseits den Ticketpreis so niedrig wie möglich zu halten (keine zusätzlichen Kosten für den Druck von fälschungssicheren Tickets, Portokosten für den Versand usw.).

Bitte beachten Sie, daß zwischen Ihrer Überweisung und dem Zahlungseingang bei uns mehrere Tage vergehen können.

Mit Ihrer Ticketbestellung bestätigen Sie gleichzeitig die Kenntnisnahme und Anerkennung unserer Hausordnung!


Informationen zu den Tickets

eWiG rocken 2008 Festivalticket = 21.50 €

Das eWiG rocken 2008 Festivalticket gestattet den Zutritt zum Festivalgelände von Freitag, 15.08. 16.00 Uhr bis Sonntag, 17.08. 10.00 Uhr (abzgl. der programmfreien Zeiten). Zelten ist hierin nicht enthalten. Der kostenfreie Campingpass, der nur in Verbindung mit dem eWiG rocken 2008 Festivalticket buchbar ist, gestattet das Zelten auf den ausgewiesenen Campingflächen.

Campingpass = 0.00 €

Dieser kostenlose Campingpass - nur in Verbindung mit dem eWiG rocken 2008 Festivalticket buchbar - gestattet ein Zelt auf dem ausgewiesenen Campinggelände aufzuschlagen.


Hausordnung

Das Zelt darf nur auf dem bei der Anmeldung zugewiesenen Platz aufgestellt werden.

Die festgelegten Brandschutzstreifen sind zu beachten. Zum Wald ist generell ein Abstand von mindestens fünf Metern einzuhalten.

Aus Brandschutzgründen dürfen max. 20 Zelte zusammen stehen, danach ist ein Abstand von mindestens fünf Metern zu den benachbarten Zelten einzuhalten.

Wohnwagen und Wohnanhänger dürfen auf dem Gelände nicht abgestellt werden.

Das Parken von Personenkraftwagen und motorisierten Zweirädern ist nur auf den ausgewiesenen Parkflächen erlaubt.

Grillen ist nach Anmeldung nur in einer gesicherten Grillschale oder einem Grill und nur auf den dafür vorgesehenen Grillplätzen gestattet. Die aktuellen Waldbrandstufen sind zu beachten und die jeweiligen Regelungen/Einschränkungen sind einzuhalten.

Feuerlöscher befinden sich an den gekennzeichneten Stellen. Sie dürfen ausschließlich zum Löschen von Feuer im Notfall benutzt werden.

Die Gäste werden gebeten, Abfall zu vermeiden, Energie und Wasser zu sparen und den anfallenden Müll in den gegen 5 EUR Müllpfand ausgehändigten Müllbeuteln zu sammeln und diese am Abreisetag am Eingang gegen Rückerhalt des Müllpfandes abzugeben.

Tiere dürfen nicht mitgebracht werden.

Getränke in Glasbehältern sind nicht gestattet. Werden Gläser dennoch mitgenommen, sind diese am Eingang abzugeben.

Die Zeltplatzleitung übt das Hausrecht aus. Bei Verletzung der Hausordnung kann vom Veranstalter oder der Zeltplatzleitung ein Platzverweis und ein Hausverbot ausgesprochen werden.

Jugendliche unter 18 Jahre dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder nach Vorlage der Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten auf das Festivalgelände. Ein Vordruck hierfür befindet sich auf der Website.

Die aktuelle Hausordnung ist auf der Website www.ewig-rocken.de einsehbar.